Weihnachtsbaumstellen 2018 rieselfeld 2Ab 15:30 Uhr kamen viele Kinder in die Kinder- und Jugendmediothek und verzierten unsere Weihnachtsbaumkugeln.

Das Warten auf die Feuerwehr wurde mit Waffeln und Kinderpunsch versüßt. Gleichzeitig wurden die Feuerschalen angezündet, um später bei Stockbrot backen und Würstchen grillen vorm Glashaus die Zeit zu verbringen. Viele Erwachsene genossen den heißen Glühwein.

Um 17:00 Uhr kam unsere Freiwillige Feuerwehr Rieselfeld (Abteilung 05), stellte den Weihnachtsbaum standsicher auf und schmückte ihn mit Lichterketten und verzierten Kugeln. In die zugänglichen Äste brachten viele Kinder ihre gebastelten Kugeln oder Sterne selbst an.

Viele Rieselfelder Familien und Bewohner bestaunten den Einsatz und wärmten sich später mit einer Suppe im Café im Glashaus. Die angebotenen Tannenzweige, gebastelte Engel und Wunschsterne waren ebenso ...

begehrt wie der Büchertisch.

Vielen Dank an alle ehrenamtlichen HelferInnen und Helfern, die diesen rundum gelungen Abend ermöglicht haben.

Gespendet wurde der diesjährige Baum vom Gewerbeverein Rieselfeld. Er wird bis zum 08.01.2019 den Maria-von-Rudloff-Platz erleuchten. Der Weihnachtsbaum geht nach dem Abbau an den Waldkindergarten und wird auch hier noch viele Kindern als Bau- und Feuerholz erfreuen.

Gabi Dejaeger/K.I.O.S.K. im Rieselfeld e.V.

Du hast leider nicht die Rechte, um einen Kommentar zu schreiben. Melde dich an.

f4f freiburg

Rieselfeld-News abonnieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.