weihnachtlicher kreativmarkt 9 20161128 1240039463Am 26. November 2016 fand zum ersten Mal ein weihnachtlicher Kreativmarkt im Rieselfeld statt. Der Anlass war das Weihnachtsbaumstellen, denn ein schöner Baum muss auch gewürdigt werden. Ein Glühwein/Kinderpunsch-Stand wurde - angeregt von einem Rieselfelder Mitarbeiter von Engels & Völkers Freiburg - zugunsten des Vereins Herzenskinder e.V. angeboten. Leider hatte dieses Jahr niemand von Rieselmesse e.V. Zeit dafür. Der Elternbeirat der Kita Rieselfeld verkaufte selbst gemalte Postkarten und heiße Waffeln, Schüler*innen der 11. Klasse der Freien Waldorfschule Rieselfeld boten leckere Bio-Schoko-Spieße an, der Elternbeirat der Klasse 3c der Clara-Grunwald-Schule war mit selbstgebackenem Kuchen vertreten und der Elternbeirat der Klasse 8a des Kepler-Gymnasiums bereicherte den Markt um ein schönes Bastelangebot.

Zwei Schülerinnen spielten Weihnachtslieder, dazu gabe es noch Angebote von Künstlern: Ketten, Ohringe, Afrikanische Tänzer und liebevoll bemalte Schmetterlinge aus Holz. Um 17:00 Uhr, als die Lichter des Weihnachtsbaumes erstrahlten, fand sich spontan ein Chor zusammen, der "Oh Tannenbaum" sang. Es war ein guter kleiner Anfang, der vielleicht eine neue Tradition im Rieselfeld werden könnte. Wir freuen uns über kreative Anregungen und nette Angebote. Alle Rieselfelder*innen sind herzlich dazu eingeladen.

Siehe auch:

Du hast leider nicht die Rechte, um einen Kommentar zu schreiben. Melde dich an.

f4f freiburg

Rieselfeld-News abonnieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.