Rieselfeld Foto Copyright Gabi Obi 1Hier in Freiburg werden wir meistens sehr von der Sonne und den klimatischen Verhältnissen verwöhnt. Der viele Sonnenschein war für mich, als gebürtige Frankfurterin, einer der Gründe, wieso ich mich vor einigen Jahren dazu entschlossen hatte Freiburg zu meiner Wahlheimat zu machen.

Und obwohl Herbst und Winter in Freiburg relativ kurz sind, im Vergleich zu anderen Regionen Deutschlands, hat mir zu Beginn der oft graue, neblige November immer ein wenig zu schaffen gemacht. Damit bin ich mit Sicherheit nicht alleine. Vielen Menschen schlägt die dunkle Jahreszeit aufs Gemüt.

Es ist dabei gut zu wissen, dass dies in den meisten Fällen ganz messbare, physische Ursachen hat. Was ja durchaus beruhigend ist, dass mit uns alles in Ordnung ist und wir auch etwas gegen unseren Herbst-Blues tun können.

Die Ursache ist folgende: Es ist weniger lange hell und unser Körper produziert deshalb weniger Serotonin und mehr Melatonin - was bedeutet wir fühlen uns müde und antriebsarm. Durch den Lichtmangel tritt oftmals auch ein Mangel an Vitamin D3 auf, und das schwächt sowohl unsere Gesundheit als auch unser Wohlbefinden. Dagegen hilft ...

Bewegung, möglichst an der frischen Luft und gesunde Nahrungsmittel, die uns dabei unterstützen die Defizite auszugleichen.

Mit Weizenkeimen, Nüssen, Sonnenblumenkernen, Erbsen, Sojabohnen, Käse und Fisch und der in diesen Nahrungsmitteln enthaltenen Aminosäure Tryptophan können wir unseren Körper beispielsweise bei der Bildung von Serotonin unterstützen.

Rieselfeld Foto Copyright Gabi Obi 2Vitamin D wird normalerweise durch die Sonneneinstrahlung in der Haut gebildet. Die oben genannten Bewegung im Freien, auch bei bewölkten Himmel, hilft uns dabei am Besten. Aber wir können uns auch hier mit entsprechenden Lebensmitteln auf dem Speiseplan zusätzlich unterstützen. Hierbei die schlechte Nachricht für Veganer und Vegetarier zuerst: Fleisch (insbesondere Leber), Eier und Fisch enthalten sehr viele D-Vitamine.

Aber auch mit pflanzlicher Nahrung können wir unserem Körper helfen, beispielsweise mit Avocados, Morcheln, Steinpilzen, Pfifferlingen und Champignons als vegane Vitamin D Lieferanten.

Falls das alles nichts nützt, sollte man sich nicht scheuen, den Hausarzt um Unterstützung zu bitten. Denn auf die physische Ursache hinter meinem Herbst-Blues bin ich selbst erst dieses Jahr, eher zufällig, durch einen Bluttest gestoßen. Und bei diesem wurde bei mir ein ausgeprägter Vitamin D3 Mangel festgestellt. Was mich dazu veranlasste ein wenig zum Thema zu recherchieren. Fazit: Ich bin zu viel in geschlossenen Räumen und vor dem Bildschirm, und damit eben nicht allein.

Auf der emotionalen Ebene habe ich bereits vor einigen Jahren Kreativität als bestes Mittel gegen Stimmungstiefs entdeckt. Und jahreszeitlich für mich passend findet jedes Jahr  im November ein internationaler Schreibwettbewerb statt, an dem ich seit 2012 regelmäßig teilnehme. Den November völlig meiner persönlichen Lieblingsbeschäftigung zu widmen hat seitdem eine ungemein positive Auswirkung auf meine seelische Verfassung. Was dazu führt, dass ich mich auf den November sogar richtig freue. Früher konnte ich ihn wirklich nicht leiden.

Rieselfelder Weihnachtsmarkt2017 44neuFür jeden wird es da andere Lieblingsbeschäftigungen geben, um sich kreativ zu betätigen. Ich kenne Leute, die im Herbst zu Stricken, Häkeln, Nähen, Knüpfen oder Basteln beginnen, um die Herbstabende mit Schönem zu füllen. Was zusätzlich den Vorteil hat, dass man evtl. sogar kleine, persönliche Präsente zu Weihnachten verschenken kann. Oder man kann auf diese Weise etwas zum Adventsbasar der Schule beisteuern.

Und nein, um Perfektion geht es bei Kreativität überhaupt nicht. Sondern um die Freude am eigenen Erschaffen. Darum sich auszuprobieren, etwas Gestalt annehmen zu sehen. Und um die Einzigartigkeit des Selbstausdrucks, um das was keine Maschine und kein Roboter jemals wird ersetzen können. Sie ist das was uns als Menschen so Besonders macht und heutzutage wertvoller als jemals zuvor.

  Anja Esser/www.jadexpression.com

 

Du hast leider nicht die Rechte, um einen Kommentar zu schreiben. Melde dich an.

Rieselfeld-News abonnieren

Veranstaltungen

22.06.2021 | 19:15h - 21:00h
Zen-Meditation
Freie Waldorfschule Rieselfeld (Eurhythmieraum)
Bildung & Fortbildungen, Sonstige Veranstaltungen

22.06.2021 | 19:30h - 21:30h
MV Freiburger Verkehrs AG e.V.
VAG Zentrum - Freiburger Verkehrs AG
Kulturveranstaltungen, Vereinstermine

23.06.2021 | 10:00h - 10:45h
Neustart des Bewegungstreffs im Freien
Maria-von-Rudloff-Platz
ÄwiR, K.I.O.S.K., Senioren - 50+ - ÄwiR

23.06.2021 | 11:30h - 14:30h
Ungarische Spezialitäten von Koncz Kürtös - Wochenmarkt Rieselfeld
Wochenmarkt auf dem Maria-von-Rudloff-Platz
Märkte/Flohmärkte

23.06.2021 | 13:00h - 18:00h
Markt im Rieselfeld - (am Mittwoch)
Wochenmarkt auf dem Maria-von-Rudloff-Platz
Märkte/Flohmärkte, BIV

23.06.2021 | 14:00h - 18:30h
Bio und regional einkaufen bei Alfred Vogelmann/Gärtnerei Querbeet, Eichstetten - Wochenmarkt
Wochenmarkt auf dem Maria-von-Rudloff-Platz
Märkte/Flohmärkte

23.06.2021 | 15:00h - 15:45h
Englisch für Grundschüler Stufe 2
Maria-Magdalena-Kirche Rieselfeld
Kinder & Jugend allgemein

23.06.2021 | 16:00h - 16:45h
Englisch für Kids von 3-6 Jahre
Maria-Magdalena-Kirche Rieselfeld
Kinder & Jugend allgemein

23.06.2021 | 17:00h - 17:45h
Englisch für Grundschüler Stufe 1 - Anfänger
Maria-Magdalena-Kirche Rieselfeld
Kinder & Jugend allgemein

23.06.2021 | 18:00h - 18:45h
Englisch 6.+7. Klasse
Maria-Magdalena-Kirche Rieselfeld
Kinder & Jugend allgemein

26.06.2021 | 08:00h - 13:30h
Bio und regional einkaufen bei Alfred Vogelmann/Gärtnerei Querbeet, Eichstetten. - Wochenmarkt
Wochenmarkt auf dem Maria-von-Rudloff-Platz
Märkte/Flohmärkte

26.06.2021 | 08:00h - 13:00h
Markt im Rieselfeld - (am Samstag)
Wochenmarkt auf dem Maria-von-Rudloff-Platz
Märkte/Flohmärkte, BIV

26.06.2021 | 08:00h - 13:00h
Steckenbühlhof auf dem Wochenmarkt
Wochenmarkt auf dem Maria-von-Rudloff-Platz
Märkte/Flohmärkte

rieselfeld spendenbutton

Sporttermine heute

22.06.2021 | 19:15h - 21:00h
Zen-Meditation
Freie Waldorfschule Rieselfeld (Eurhythmieraum)
Sport & Gesundheit

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.