logo stadt freiburg 240Die Stadt Freiburg hat entschieden, die Elternbeiträge für die Betreuung von Kindern in Kitas und in der Schulkindbetreuung für April 2020 auszusetzen. Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, hatte das Land Baden-Württemberg beschlossen, alle öffentlichen und privaten Kindertageseinrichtungen sowie die Schulen zunächst von 17. März bis 19. April zu schließen. Auch die Schulkindbetreuung ist dabei mit inbegriffen. Diese Ausnahmesituation bringt für die betroffenen Eltern große Herausforderungen mit sich, wie Oberbürgermeister Martin Horn unterstreicht: „Um die Betreuung zu organisieren, müssen sie vielfach Überstunden abbauen, Urlaub nehmen oder parallel im Homeoffice arbeiten. Darüber hinaus haben derzeit viele Menschen teils erhebliche wirtschaftliche Einbußen zu verkraften. Daher haben wir gestern gemeinsam entschieden, im April die Elternbeiträge für die Kita- und Schulkindbetreuung auszusetzen.“
Dieses Vorgehen entspricht auch der aktuellen Empfehlung, des ...

logo stadt freiburg 240In den Kitas in freier und städtischer Trägerschaft sowie in den Schulen hat die Stadt eine Notfallbetreuung während der Osterferien organisiert. Bei den Kitas läuft die bisherige Notfallbetreuung wie bisher weiter. Die betreffenden Einrichtungen bleiben auch in den Ferien geöffnet. Daher brauchen Eltern, die die Voraussetzungen erfüllen, keinen erneuten Antrag stellen. Sollten sie in den Osterferien die Betreuung aber nicht im bisherigen Umfang benötigen, werden sie gebeten, von der Notfallbetreuung abzusehen. Dass diese in den Kitas erfolgreich läuft, ist nicht zuletzt der engagierten und partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den freien Kita-Trägern zu verdanken. Die Schulen haben in der Ferienzeit zwar geschlossen, doch auch hier stellt die Stadt eine Notfallbetreuung bis Klasse 6 sicher. Dass dies gelingt, liegt an der ...

logo stadt freiburg 240Corona-Krise bringt dramatische Einschnitte für regionale Wirtschaft Stadt Freiburg führt Gespräche über Erleichterungen für Unternehmen und hofft auf schnelle Hilfe durch das Rettungspaket der Bundes- sowie der Landesregierung OB Martin Horn: „Die aktuelle Situation ist eine immense Herausforderung für uns alle, die wirtschaftlichen Folgen sind kaum abzuschätzen und werden uns lange beschäftigen. Wo es geht und angezeigt ist, wollen wir unserer regionalen Wirtschaft den Rücken stärken. Zusammenhalt auf allen Ebenen ist momentan das Gebot der Stunde.“ Die Coronavirus-Pandemie bringt bundesweit weite Teile der Wirtschaft zum Stillstand und stellt diese damit vor dramatische Herausforderungen. Niemand hätte vor Wochen gedacht, dass eine stabile und gesunde Wirtschafsstruktur so schnell und so heftig im Herzen getroffen werden kann.
Deshalb kündigt Oberbürgermeister Martin Horn heute weitere Gespräche mit FWTM, mit Wirtschaftsvertretern und -verbänden sowie der Dehoga, dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband, an. „Wir wollen zuallererst ...

logo stadt freiburg 240Zahl der Teilnehmenden bei Hochzeiten reduziert
Trauungen sind weiterhin möglich, aber nur mit beschränkter Zahl an Teilnehmenden. Neben der Standesbeamtin oder dem Standesbeamten sind nur vier Personen zugelassen, also das Brautpaar plus maximal zwei Begleitpersonen. Das Standesamt empfiehlt, soweit möglich, die Trauung auf einen späteren Zeitpunkt zu schieben.

In Ortschaften bleibt das örtliche Standesamt zuständig
Für die acht Freiburger Ortschaften sind weiterhin die jeweiligen örtlichen Standesämter zuständig. Die Rathäuser in den Ortschaften sind zwar geschlossen. Die Kontaktdaten der jeweiligen Ortsverwaltung stehen aber unter www.freiburg.de > Rathaus und Service > Ortschaften.

Bestattungen mit begrenzter Personenzahl

Wie die Friedhofsverwaltung mitteilt, sind Bestattungen im engsten Familienkreis mit maximal zehn Personen im Freien zugelassen. Der Bestattungsdienst der Stadt Freiburg ist weiterhin rund um die Uhr unter Tel. 0761/27 30 44 zu erreichen. Aufgrund der aktuellen Lage kann es zu Wartezeiten kommen.

polizei LogoAb Samstag, 21.03.2020, 0 Uhr, traten in Baden-Württemberg aktualisierte Regelungen in Kraft, die der Bekämpfung der Corona-Pandemie dienen sollen. Bereits in den Tagen zuvor waren die Polizeireviere in den Landkreisen Breisgau-Hochschwarzwald, Emmendingen, Lörrach, Waldshut und in der Stadt Freiburg mit zahlreichen Einsätzen beschäftigt, bei denen es um mögliche Verstöße gegen die aktuelle Rechtslage ging.Seit Freitagnachmittag, 20.03.2020, bis kurz nach Mitternacht, zählte das Führungs- und Lagezentrum der Polizei in Freiburg um die 50 Einsatzanlässe in diesem Bereich. Mehrheitlich ging es dabei um Personengruppen, die sich zum gemeinsamen Spiel oder zum Feiern getroffen hatten. Oft kamen die Hinweise an die Polizei von beunruhigten Bürgerinnen und Bürgern. Die eingesetzten Polizeibeamten haben die Menschen, die angetroffen wurden, auf die besonderen Gefahren ihres Verhaltens aufmerksam gemacht und sie über die Empfehlungen zur Minimierung des Infektionsrisikos informiert. Ab 0 Uhr trat die neue Rechtslage in Kraft, die von der Polizei vor Ort angewendet wurde. Während die allermeisten Personen, mit denen die Polizei Kontakt hatte, Einsicht und Verständnis zeigten, gab es nur ...

VAG Freiburg LogoDas Kundenzentrum pluspunkt der Freiburger Verkehrs AG, Salzstraße 3, bietet von morgen, Samstag, 21. März, an geänderte Öffnungszeiten.
Zudem werden dort dann nur noch Fahrscheine verkauft und vor Ort keine Auskünfte mehr erteilt.
Die neuen Öffnungszeiten sind samstags von 9 bis 13 Uhr und Montag bis Freitag von 9 bis 15 Uhr.
Wer Fahrplanauskünfte benötigt kann dafür zum Beispiel die Apps VAGmobil oder Fahrplan+ nutzen. Telefonische Beratung erhält man montags bis freitags von 8 bis 19 Uhr und samstags von 9 bis 15 Uhr unter der Nummer 0761 4511-500.

VAG Freiburg LogoDie Freiburger Verkehrs AG (VAG) passt ihr Fahrplanangebot ab Montag, 23. März, an die aktuellen Gegebenheiten an. Schon in der laufenden 12. Kalenderwoche sind die Fahrgastzahlen in Bussen und Bahnen um mindestens 60 Prozent gesunken. „Durch das von der Stadt Freiburg erlassene Betretungsverbot öffentlicher Orte wird die Nachfrage noch weiter abnehmen. Dennoch ist es von größter Bedeutung ein regelmäßiges Angebot im Öffentlichen Nahverkehr aufrecht zu erhalten, um alle notwendigen und unvermeidbaren Mobilitätsbedürfnisse in der Stadt sicher zu stellen und zu ermöglichen,“ so die VAG Vorstände Oliver Benz und Stephan Bartosch. „Wir sind glücklich und sehr dankbar dafür, dass wir in diesen Tagen über alle Bereiche hinweg extrem motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erleben die füreinander da sind und mit uns zusammen das Ziel haben, das verringerte, aber dennoch sehr solide Fahrplanangebot in einer verlässlichen Art und Weise aufrecht zu erhalten.“

Das Fahrplanangebot von kommendem Montag, 23. März, an: ...

behoerdliche Anordnung

Rieselfeld-News abonnieren

rieselfeld spendenbutton

Veranstaltungen

17.03.2020 - 31.03.2020
VAG-Musik-Probe fällt vom 17.03. bis einschl. 31.03.2020 aus! Grund Corona-Virus.
VAG Zentrum - Freiburger Verkehrs AG
Vereinstermine

30.03.2020 | 19:00h - h
ÄwiR Gesprächsabend fällt aus!
Glashaus Café (EG)
Vereinstermine, ÄwiR, K.I.O.S.K., Senioren - 50+ - ÄwiR

31.03.2020 | 19:15h - 21:00h
FÄLLT AUS: Zen-Meditation
Freie Waldorfschule Rieselfeld (Eurhythmieraum)
Bildung & Fortbildungen, Sonstige Veranstaltungen

01.04.2020 | 08:00h - 13:00h
Markt im Rieselfeld - (am Samstag)
Wochenmarkt auf dem Maria-von-Rudloff-Platz
Märkte/Flohmärkte, BIV

01.04.2020 | 10:00h - 10:45h
FÄLLT AUS: Bewegungstreff im Freien
Maria-von-Rudloff-Platz
ÄwiR, K.I.O.S.K., Senioren - 50+ - ÄwiR

01.04.2020 | 13:00h - 18:00h
Markt im Rieselfeld - (am Mittwoch)
Wochenmarkt auf dem Maria-von-Rudloff-Platz
Märkte/Flohmärkte, BIV

01.04.2020 | 15:00h - 16:30h
Seniorencafé-Nachmittag: Fällt aus!
Glashaus - Großer Saal
ÄwiR, K.I.O.S.K.

04.04.2020 | 08:00h - 13:00h
Markt im Rieselfeld - (am Samstag)
Wochenmarkt auf dem Maria-von-Rudloff-Platz
Märkte/Flohmärkte, BIV

06.04.2020 | 15:00h - h
Fällt aus 50+ Radtouren
Maria-Magdalena-Kirche Rieselfeld
Kirchen, Senioren - 50+ - ÄwiR

Sporttermine heute

30.03.2020 | 15:45h - 16:30h
Eltern & Kind
FT-Sportkindergarten (Turnhalle)
FT1844, Sport für Kinder & Jugendliche

30.03.2020 | 16:00h - 17:00h
Judo Anfänger
FT-Sportkindergarten (Spiegelsaal)
FT1844, Sport für Kinder & Jugendliche

30.03.2020 | 16:30h - 17:15h
Kinderturnen
FT-Sportkindergarten (Turnhalle)
FT1844, Sport für Kinder & Jugendliche

30.03.2020 | 17:00h - 18:30h
Judo Fortgeschrittene
FT-Sportkindergarten (Spiegelsaal)
FT1844, Sport für Kinder & Jugendliche

30.03.2020 | 17:15h - 18:00h
Kinderturnen
FT-Sportkindergarten (Turnhalle)
FT1844, Sport für Kinder & Jugendliche

30.03.2020 | 17:45h - 19:00h
Taekwondo Kinder
Clara-Grunwald-Schule (Gymnastikhalle)
FT1844, Sport für Kinder & Jugendliche

30.03.2020 | 18:00h - 19:00h
Sportkönnen
FT-Sportkindergarten (Turnhalle)
FT1844, Sport für Kinder & Jugendliche

30.03.2020 | 20:00h - 21:30h
Freizeit Fußball
Sportgelände Hirschmatten (Rieselfeld)
FT1844

31.03.2020 | 15:00h - 16:00h
Trampolin
FT-Sportkindergarten (Turnhalle)
FT1844, Sport für Kinder & Jugendliche

31.03.2020 | 17:00h - 17:45h
Eltern & Kind
Clara-Grunwald-Schule (Gymnastikhalle)
FT1844, Sport für Kinder & Jugendliche

31.03.2020 | 17:45h - 18:30h
Eltern & Kind
Clara-Grunwald-Schule (Gymnastikhalle)
FT1844, Sport für Kinder & Jugendliche

31.03.2020 | 18:30h - 19:30h
Zumba
FT-Sportkindergarten (Spiegelsaal)
FT1844

31.03.2020 | 19:15h - 21:00h
FÄLLT AUS: Zen-Meditation
Freie Waldorfschule Rieselfeld (Eurhythmieraum)
Sport & Gesundheit

31.03.2020 | 19:30h - 20:30h
Powerfitness
FT-Sportkindergarten (Spiegelsaal)
FT1844

31.03.2020 | 20:30h - 21:30h
Pilates
FT-Sportkindergarten (Spiegelsaal)
FT1844

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.