Rote Bank

  • Die Rote Bank im Rieselfeld

    Traktor bringt Rote Bank ins Rieselfeld

    "La panchina rossa" steht im Rieselfeld
    Hier steht sie nun, die Rote Bank aus Italien, auf unserem Maria von Rudloff Platz. Nach mehreren Stationen in der Innenstadt steht die Rote Bank nun bis Ende November das erste Mal in einem Freiburger Stadtteil. Damit ist das Thema Häusliche Gewalt genau dort präsent, wo „es“ geschieht. Vor Ort in den Häusern, in der Nachbarschaft, im Erdgeschoss, im Attika, hinter verschlossenen Türen.
    Bei der Eröffnung der Installation am 29.September zogen dunkle Wolken über den Platz, doch das Wetter hellte sich auf, als die Rieselfelder Band KISS EL FUNK zu spielen anfing. K.I.O.S.K. - Geschäftsführerin Daniela Mauch begrüßte die rund...

  • Kein Platz für Gewalt gegen Frauen: Die Rote Bank kommt am Mittwoch, 29. September, ins Rieselfeld

    Rote Bank

    La pancchina rossa, die Rote Bank, ist in Italien längst ein Symbol gegen Gewalt an Frauen. Im Jahre 2016 wurde sie in Perugia zum ersten Mal an öffentlichen Plätzen aufgestellt, es folgten Mailand, Turin, Florenz und viele weitere Städte in Italien. Im Dezember 2020 kam diese Initiative auch in Freiburg an, bei der Freiburger Fachstelle Intervention gegen Häusliche Gewalt (FRIG), mit der Botschaft „Kein Platz für Gewalt gegen Frauen“. Die Rote Bank, die im öffentlichen Raum von Platz zu Platz wandert, macht auf die weiterhin erschreckend hohe Zahl häuslicher Gewalt in unserer Gesellschaft aufmerksam. Statistisch gesehen wird in Deutschland jeden dritten Tag eine Frau durch... 

rieselfeld spendenbutton

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.